Schulstr. 9, 38381 Jerxheim gs.heeseberg@t-online.de 05354 252

Neuigkeiten!

Herzlich Willkommen auf der Webseite der Grundschule Heeseberg!

                                                                                                                                                                                                  Stand 17.09.2020
Diese Regelungen sind verbindlich:
Personen, die Fieber haben oder eindeutig krank sind, dürfen unabhängig von der Ursache die Schule nicht besuchen oder dort tätig sein.
Der Zutritt von Personen, die nicht in der Schule unterrichtet werden oder dort nicht regelmäßig tätig sind, ist nach Möglichkeit während des Schulbetriebs auf ein Minimum zu beschränken und soll nur nach Anmeldung aus einem wichtigen Grund unter Einhaltung des Mindestabstands von 1,5 Metern erfolgen. Die Kontaktdaten dieser Personen sind zu dokumentieren.
Eine Begleitung von Schülerinnen und Schülern, z. B. durch Eltern oder Erziehungsberechtigte, in das Schulgebäude und das Abholen innerhalb des Schulgebäudes sind grundsätzlich untersagt und auf notwendige Ausnahmen zu beschränken.
Außerhalb von Unterrichts- und Arbeitsräumen ist eine Mund-Nasen-Bedeckung (MNB) in von der Schule besonders gekennzeichneten Bereichen zu tragen.
Unterricht nach den Sommerferien
So sind wir nach den Sommerferien gestartet: Im sogenannten eingeschränkten Schulbetrieb

Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und auch Schülerinnen und Schüler starten in einen weitgehend normalen Unterrichtsbetrieb. Dieses bedeutet unter anderem, dass die Kinder in sogenannten Kohorten (also festen Bezugsgruppen wie der Klasse) unterrichtet werden, eine Mischung dieser Kohorten soll vermieden werden.

Sowohl Lehrerinnen und Lehrer, Mitarbeiterinnen und auch Schülerinnen und Schüler die zu einer Risikogruppe gehören, können mit einem ärztlichen Attest begründet schulische Aufgaben von zu Hause aus wahrnehmen.

Wir haben unseren Hygieneplan überarbeitet, um die größtmögliche Sicherheit für alle in der Schule tätigen Personen zu ermöglichen. Die aktualisierten Regeln haben wir Ihnen über Iserv zur Kenntnis geben (Auszug siehe oben)

Die Einschulung der ersten Klassen

Die Grundschule Heeseberg startete am Samstag, den 29.08.2020 mit zwei separaten Einschulungsfeiern für die Kinder der neuen 1. Klassen. In diesem Jahr gab es kleine Programmpunkte von der jetzigen 2. Klasse sowie musikalische Zwischenstücke- allerdings ohne Gesang. Die Pfarrerin Frau Masche- Schäper konnte für beide Klassen hier bei uns ihre Ansprache halten, so dass die Einschulung in unserem kleinen Rahmen doch sehr festlich und schön für die neuen Schülerinnen und Schüler gestaltet war- und halt ganz besonders.

Erreichbarkeit
Die Schule ist ab Dienstag, den 25.08.2020  Mo – Fr zwischen  8:00 Uhr und 13:00 Uhr telefonisch oder über E-Mail erreichbar.
Fon: 05354 252   oder
Fon: 05354 20198 62 (Sekretariat)
Mail: gs.heeseberg@t-online.de
Informationen für die Klassen
Liebe Eltern,
über unseren Iserv Zugang finden Sie aktuelle Elternbriefe. Dort berichten wir regelmäßig, sobald es neue Informationen gibt.
Bleiben Sie gesund!

 

Link zu Iserv